Apollon Cover Image
User Image
Ziehe das Cover mit der Maus um es neu zu Positionieren

Ich bin verantwortlich für das was ich denke und sage! Aber nicht für das was Du denkst und verstehst!Wenn zwei das Gleiche sagen, denken sie noch Lage nicht dasselbe!Es gibt viele Menschen die sich einbilden, was sie erfahren, das verstünden sie auch. (Johann Wolfgang von Goethe) PS: Wer oder was ist bin, darüber habe ich allein die Deutungshoheit! Freigeist Es kann sein, daß nicht alles wahr ist, was ein Mensch dafür hält, denn er kann irren, aber in allem, was er sagt, muß er wahrhaftig sein. Und wenn alles, was man sagt, wahr sein muss, so ist darum nicht auch Pflicht, alle Wahrheit öffentlich zu sagen. Es ist so bequem, unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, einen Arzt, der für mich die Diät beurteilt, u.s.w., so brauche ich mich ja nicht selbst zu bemühen. Meinen ist ein mit Bewusstsein sowohl subjektiv, als objektiv unzureichendes Fürwahrhalten. Der Staat ist ein Volk, das sich selbst beherrscht. Irrtümer entspringen nicht allein daher, weil man gewisse Dinge nicht weiß, sondern weil man sich zu urteilen unternimmt, ob man gleich noch nicht alles weiß, was dazu erfordert wird. Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! ist also der Wahlspruch der Aufklärung. Allgemeine Regeln und Bedingungen der Vermeidung des Irrtums überhaupt sind: selbst zu denken, sich in der Stelle eines anderen zu denken, und jederzeit mit sich selbst einstimmig zu denken. Zur inneren Freiheit aber werden zwei Stücke erfordert: seiner selbst in einem gegebenen Fall Meister und über sich selbst Herr zu sein, d. i. seine Affekten zu zähmen und seine Leidenschaften zu beherrschen. Der Hochmut […] ist eine Art von Ehrbegierde, nach welcher wir anderen Menschen ansinnen, sich selbst in Vergleichung mit uns gering zu schätzen, und ist also ein der Achtung, worauf jeder Mensch gesetzmäßigen Anspruch machen kann, widerstreitendes Laster. (Immanuel Kant) „Krieg, Handel und Piraterie, / Dreieinig sind sie, nicht zu trennen.“ (Johann Wolfgang von Goethe) Quelle: Faust II, Vers 11187 f. / Mephistopheles „Und wenn alle anderen die von der Partei verbreitete Lüge glaubten - wenn alle Aufzeichnungen gleich lauteten -, dann ging die Lüge in die Geschichte ein und wurde Wahrheit.“ br(George Orwell) „Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, brdass sie nur verdummte Sklaven aber keine freien Völker regieren können.“ br(Johann Nepomuk Nestroy) Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tage,an dem Du die hundert-prozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.Dante) Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,daß er tun kann was er will sondern daß er nicht tun muß was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau) Ich mag verdammen, was Du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, daß Du es sagen darfst. (Evelyn Beatrice Hall) Überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du annimmst und tausendmal, bevor du verlangst. „Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.“ br(Marie von Ebner-Eschenbach) Wir alle wissen, dass die Wahrheit bei denen liegt, denen wir den Mund verbieten wollen (Anatoli Ivanov ?) „In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“ (Kurt Tucholski) „Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven aber keine freien Völker regieren können.“ (Johann Nepomuk Nestroy) Es gibt keine grausamere Tyrannei als die, welche unter dem Deckmantel der Gesetze und mit dem Schein der Gerechtigkeit ausgeübt werden. (Charles de Montesquieu) „Man muß ein hohes Maß an Charakterstärke sein eigen nennen, um die Aufrichtigkeit auch dann zu achten, wenn sie verwundet, oder sich ihrer zu bedienen, ohne zu beleidigen. Wenige Menschen haben die Reife, Wahrheit zu ertragen und zu sagen.“ (Luc de Clapiers) brWohltätigkeit ist das ersäufen des Rechtes im Mistloch der Gnade (Johann Heinrich Pestalozzi) Es gibt Leute, die geizen mit ihrem Verstand wie andere mit ihrem Geld. Man kann eine Idee durch eine andere verdrängen, nur die Freiheit nicht. Einen Wahn zu verlieren macht weiser als eine Wahrheit finden. Carl Ludwig Börne) „Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.“ Nihilismus fürs Volk, Hedonismus für die HerrschendenEugenik - Transhumanismus - Holocaust - Genozied - Euternasie Die Wahrheit bedarf nicht vieler Worte, die Lüge kann nie genug haben. Unsere Meinungen: Die Haut, in der wir gesehen werden wollen. „Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht.“ „Toleranz ist ein Beweis des Mißtrauens gegen ein eigenes Ideal.“ Fremde sind vielleicht Freunde, die wir heut’ noch nicht kennen.“ „Beim Nationalismus handelt es sich um die schlechte Ausdünstung von Leuten, die nichts anderes als ihre Herden-Eigenschaften haben, um darauf stolz zu sein.“ „Fanatismus ist die einzige Willensstärke, zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.“„Deutsch denken, deutsch fühlen - ich kann alles, aber das geht über meine Kräfte.“ „Ihr führt Krieg? Ihr fürchtet euch vor einem Nachbarn? So nehmt doch die Grenzsteine weg – so habt ihr keinen Nachbarn mehr. Aber ihr wollt den Krieg und deshalb erst setztet ihr die Grenzsteine.“ „Der Wahrheit dienen wenige in Wahrheit, weil nur wenige den reinen Willen haben gerecht zu sein und selbst von diesen wieder die wenigsten die Kraft, gerecht sein zu können.“ Ein Politiker teilt die Menschheit in zwei Klassen ein: Werkzeuge und Feinde. Das bedeutet, daß er nur eine Klasse kennt: Feinde.“„Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: »Ich, der Staat, bin das Volk.«“ Diplomatie besteht darin, den Hund solange zu streicheln, bis der Maulkorb fertig ist.“(Friedrich Nietzsche) Nihilismus fürs Volk, Hedonismus für die Herrschenden Wie man es macht ist es falsch, und machst du es richtig dann ist es auch wieder falsch. (Apollon)

Fotos

Keine Beiträge gefunden