Hallo zusammen. Danke für die Aufnahme in diese Gruppe. Ich lebe in den Philippinen und habe als Ungeimpfter seit der Pandemie Berufsverbot. Habe meine Eigentumswohnungen verloren weil ich während der Quarantäne keine Einkünfte hatte um die Raten zu bezahlen. Meine Mutter ist im Altersheim völlig vereinsamt gestorben , weil sie keinen Besuch mehr empfangen konnte. Einige meiner Freunde sind an Impfnebenwirkungen gestorben oder geschäftlich pleite gegangen. Ein paar davon haben Selbstmord begangen. Ich finde langsam ist es genug mit der Impf-Diktatur und es wird Zeit die Verantwortlichen Verbrecher zur Rechenschaft zu ziehen. Dass diese Impfung nur dazu geschaffen wurde uns zu enteignen und die Bevölkerung zu dezimieren war mir von Anfang an klar. Aber die Leute fallen wieder einmal auf Propaganda herein... Ich hoffe in dieser Gruppe sind einige Leute die wie ich, die etwas bewirken wollen.

Info über

Weltbevölkerung Reduzierung durch Impfung nicht mit mir