Seht es als lauter Freude an, meine Brüder, wenn ihr die verschiedensten Prüfungen durchmacht.
Jakobus 1:2

Jesus versicherte seinen Nachfolgern, dass sie wirklich glücklich sein würden. Er wies diejenigen, die ihn lieben, aber auch darauf hin, dass sie mit Prüfungen rechnen müssten.
Matthäus 10:22, 23
Lukas 6:20-23

Es macht uns Freude, Jünger von Christus zu sein. Doch wie empfinden wir bei dem Gedanken, Widerstand in der Familie, Verfolgung seitens des Staates oder Druck von Arbeitskollegen oder Mitschülern zu erleben?

Solche Vorstellungen können einem verständlicherweise Angst machen. Wenn man verfolgt wird, ist das normalerweise kein Grund, sich zu freuen.

Doch genau dazu fordert uns die Bibel auf. Zum Beispiel schrieb Jakobus, dass wir Prüfungen als Grund zur Freude ansehen sollten, statt uns von ihnen überwältigt zu fühlen.
Jakobus 1:2, 12

Und Jesus sagte, wir sollten sogar dann glücklich sein, wenn man uns verfolgt.
Matthäus 5:11

Jehova gab Christen durch Jakobus nützliche Ratschläge, die ihnen helfen würden, trotz Prüfungen die Freude nicht zu verlieren.