Psynergie Cover Image
Kategorie
Andere

image
  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend

SEOM - ERWACHE

Als du ein Kind warst, warst du wach und bewusst
Du wolltest wachsen, hast nichts von Schranken gewusst
Du warst stets im Fluss, voller Neugier und Eifer
Im Glanz deiner Träume war Freude stets greifbar

Als du kleiner warst, schienst du nahtlos verbunden
Warst in mystischen Märchen und Fabeln versunken
Du hast stets gefunden, was du sehen solltest
Alles kam so klug zu dir, weil du verstehen wolltest

Weißt du noch? Wir war'n alle wach als Kind
Doch irgendwie ist es gescheh'n, dass wir eingeschlafen sind
Wir wandern fast wie blind, durch ein Gedankenlabyrinth
Während die Göttlichkeit des Alls durch uns alle schwingt

Erwache und folge deiner tonlosen Stimme
Wache Träumer sind die Architekten großer Dinge
Finde deine Traumfabrik in jedem kleinen Augenblick
Und dein Leben wird zu einem Zaubertrick

Glaub an dich und jetzt erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit
Erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit

Der Sandmann der Medien treibt den Schlaf in die Augen
So sehr, dass wir nicht mal mehr den Wachsamen glauben
Du musst deinen Traum beschützen, durch die innere Stärke
Denn Visionen bau'n die Brücken zwischen Himmel und Erde

Sie sind wie schimmernde Sterne, voller heilender Schwingung
Wenn du ihnen folgst, führen sie dich zu deiner Bestimmung
Begreif die Verbindung, die dich stets trägt
Dann folge still dem Sinn der Synchronizität

So wie nicht jeder träumt der schläft
Schläft nicht jeder, der träumt
Und wer Träume nicht lebt, hat das Leben versäumt
Aus dem Gedankenlabyrinth führt dein wacher Instinkt
Weil die Göttlichkeit des Alls durch uns alle singt

Erwache und folge deiner tonlosen Stimme
Wache Träumer sind die Architekten großer Dinge
Finde deine Traumfabrik in jedem kleinen Augenblick
Und dein Leben wird zu einem Zaubertrick

Glaub an dich und jetzt erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit

Erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit
Erwache und folge deiner tonlosen Stimme
Wache Träumer sind die Architekten großer Dinge
Finde deine Traumfabrik in jedem kleinen Augenblick
Und dein Leben wird zu einem Zaubertrick

Glaub an dich und jetzt erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit
Erwache (erwache, erwache)
Erfahr Verbundenheit mit allem, tief im Fluss ohne Zeit
Jetzt erwache (erwache, erwache)
Komm, erwache aus dem Schlaf der Bewusstlosigkeit

Erwache um zu träumen
In deinen Träumen spiegelt sich der Zauber des Himmels wieder
Also, um Himmels willen: träume
Träume so zauberhaft du kannst
Erwache, erwache, erwache, erwache

  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend

😍 Wähle Liebe 😍

  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend

"gefährdet unsere Demokratie..."

Es ist beängstigend zu glauben, dass es unterschiedliche Unternehmen mit unterschiedlichen Logos und Stereotypen gibt, die jedoch in der Lage sind, dieselbe Erzählung für bestimmte Ziele voranzutreiben...

  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend

Ein wunderschönes Gedicht für Mut und Zuversicht,
um den Weg der Freude zu gehen - der Weg des Herzens ist. 🤍

Möge die Freude Dich stets leiten und Liebe Dein Begleiter sein!

Nimm Dir einen Moment Zeit nur für Dich und lausche diesen wundervollen Worten.

Das Gedicht ist von der Liedermacherin Beate Lambert.
Sechs der Verse sind von Friedrich Schiller's Gedicht "An die Freude".

⏭ Zeit der Wende ⏮

Dieses ist die Zeit der Wende
Nun zählt Klarheit, Kraft und Mut
Viele Herzen, viele Hände
Voller Sanftheit und voll Wut.
Du bestimmst und du entscheidest
Welchem Geist du angehörst.
Ob du leise weiter leidest
Oder endlich dich empörst.

Stimm mit ein in unser Singen
Voller Jubel und Vertraun
Dann wird es dir auch gelingen
Voller Mut nach vorn zu schaun
Und dein Leben so zu verändern
Dass unsre Erde heilen kann
Seit an Seit in allen Ländern
Fangen wir den Umschwung an.

Taube Ohren für die Spötter
Und die Sucht nach Macht und Geld
Wir sind uns’re eignen Götter
Unsre Herzkraft heilt die Welt.
Alle Tiere, Menschen und Pflanzen
Mögen wachsen und gedeihn.
Wir sind Teil vom großen Ganzen
Und bereit, dabei zu sein.

Das Bewusstsein ist gestiegen,
Und bald kommt die neue Zeit
Dann geht es nicht mehr ums Siegen
Sondern um Verbundenheit.
Folg den Kindern und den Frauen
Weil sie für das Leben stehn
Und sich jetzt nun endlich trauen
Voller Kraft voran zu gehen

Groll und Rache sei vergessen,
unserm Todfeind sei verziehn,
Auch wer nur profitversessen
Achte und verstehe ihn.
Denn du weißt er ist getrieben
Von seiner Schuld und seiner Angst.
Du aber bist frei zu lieben
Wenn du nicht mehr länger bangst.

Freude heißt die starke Feder
in der ewigen Natur.
Freude, Freude treibt die Räder
in der großen Weltenuhr.
Sie gibt uns die Kraft zu handeln
Voll Verbundenheit und Mut
Uns und unsre Welt zu wandeln
Dann wird endlich alles gut.

  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend

In einer Welt,
in der du alles sein kannst,
sei wie Nummer 50 😍🙏

  • Gefällt dir
  • Liebe
  • HaHa
  • Wow
  • Traurig
  • Wütend